The Sweetness At The Bottom Of The Pie

Von Alan Bradley

Ein kurzweiliges, lustiges Buch über eine junge, chemievernarrte „Miss Marple“.

Obwohl die Handlung im England der 50er Jahren spielt, ist der Stil frech und frisch und nie langweilig.

Kann auch in Eigenregie weitergelesen werden (dies ist der erste von inzwischen 7 Bänden).

Karla Beer (karlabeer@web.de)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s